Newsletter
The Black Box website uses cookies.
By continuing the use of the Black Box website, or by pressing the agree button on the right, you consent to the use of cookies on this website. Mehr Informationen
Home > Ressourcen > Technische Ressourcen > Black Box erklärt > KVM > Stream-Mode im Vergleich zu Burst-Mode/Prompt-Mode
Navigation
 
Stream-Mode im Vergleich zu Burst-Mode/Prompt-Mode
Computer und Mäuse müssen miteinander kommunizieren, damit sie korrekt funktionieren. Die meisten Computer und Mäuse kommunizieren über den so genannten “Stream-Mode” — wird eine Maus bewegt, sendet sie die Koordinaten ihrer neuen Position in einem konstanten Informationsstrom.
Einige Computer kommunizieren jedoch über den so genannten “Burst-” oder “Prompt-Mode ”. Bei dieser Methode behält die Maus ihre Daten, bis die CPU eine Anfrage (oder einen “Prompt”) dafür sendet. Dieser Kommunikationsmodus stellt ein Problem für viele KVM-Switches dar, da sie normalerweise Mauskoordinaten in einem Stream-Mode weitergeben. Damit erhält eine CPU dann Daten, wenn sie diese nicht erwartet, und die Maus funktioniert einfach nicht korrekt.
Alle ServSwitch™-Produkte unterstützen Stream-Mode-CPUs, einige ServSwitch-Modelle unterstützen sowohl den Stream- als auch den Burst/Prompt-Modus. Rufen Sie unseren FREE TECH SUPPORT bei Fragen zu den Anforderungen Ihrer Applikation an.
Share |